Forschungsberichte veröffentlicht

Forschung

Dialog

Evaluation

Allgemein
Forschung
Praxis
Qualifizierung
BBW Brakel
Bewegtbild
Dialog
Digitalisierung
Evaluation
Holding
Hotel Aspethera Paderborn
Inklusion
Kolping-Bildungszentren Südwestfalen
Mediendidaktik
Medienentwicklungsprojekt
Medienkompetenz
Methode
Multiplikator*innen
News
Schule
Tool
Webinar

Die empirische Auswertung der erhobenen qualitativen Daten im #ko.vernetzt-Teilvorhaben „Multi-Stakeholder Dialoge und Qualitative Forschung“ an der Universität zu Köln wurde im letzten Projektjahr abgeschlossen und führt u.a. zu drei Forschungsberichten.

Die Themen und Forschungsfragen, zu denen jeweils ein Forschungsbericht entstanden sind, wurden im Vorfeld gemeinsam mit der Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH entwickelt:

Bedingungen digitaler Lehre in einem Schulnetzwerk (Helbig/Hofhues/Schiller 2020a)

Bedingungen für Wissens- und Innovationsmanagement in einem Bildungswerk (Helbig/Hofhues/Schiller 2020b)

Perspektiven auf (digitale) Technologien von Fachkräften in der Pflege (Helbig/Hofhues/Schiller 2020c)

Die einzelnen Forschungsberichte umfassen Hinweise zum Entstehungskontext, zur Erhebungsformen der Daten und zur Analysemethode sowie eine kompakte Ergebnisdarstellung.

In weiteren Blog-Beiträgen finden sich Erläuterungen zu den Dialogformaten und den Gestaltungsansprüchen der qualitativen Forschung in #ko.vernetzt.

Kommentare

Zum Anfang der Seite