Adobe Spark

Tool

App

mobiles Lernen

Visualisierung

Material
Methode
Tool
Android
App
iOS
Kollaboration
mobiles Lernen
Online-Tool
Präsentation
Visualisierung

Digital Storytelling

Adobe Spark bietet verschiedene Online-Tools zum Thema Digital Storytelling. Damit lassen sich Präsentationen, Erklärvideos, Illustrationen, Websites und Ähnliches ganz intuitiv erstellen.

Kurz gefasst

  • Hauptfunktion: Niedrigschwellige Anwendungen zur Erstellung von Medienprodukten
  • Anbieter/Herausgeber: Adobe Systems (Sitz in den USA)
  • Account/Registrierung: Um Adobe Spark zu nutzen, benötigt man einen Account.
  • System: Adobe Spark bietet unterschiedliche Apps, lässt sich aber auch über einen Browser nutzen.  

Nach der kostenlosen Registrierung – per E-Mail, über Facebook oder Google oder mit einer schon bestehenden Adobe-ID kann man diese Dinge entweder am Rechner über den Browser erstellen oder man nutzt eine der Adobe Spark-Apps (Page, Video oder Post). Allerdings ist bisher nur Adobe Spark Post zusätzlich zu iOS auch für Android erhältlich.

Adobe Spark punktet mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche, auch wenn diese auf Englisch ist. Mit wenig (Zeit-) Aufwand kann man schöne Medienprodukte zum Posten oder Einbinden in die eigene Website erstellen. Dafür steht jeweils eine Reihe von Designs Verfügung. Neben der Nutzung eigener Fotos kann man direkt im Tool auf lizenzfreie Bilder zurückgreifen, Musik und Icons nutzen oder selbst Audios einsprechen. Einige fühlen sich durch den letztlich trotzdem begrenzten Funktionsumfang möglicherweise eingeschränkt. Aber wer schnell aus ein paar Bildern und wenig Text ein schönes Produkt zaubern möchte, für den ist dieses Tool ideal.

Mit Adobe Spark Page kann man Präsentationen in Form von Slideshows erstellen, durch die man sich durchscrollt – siehe Test-Präsentation in der rechten Spalte. Im Bildungskontext lässt es sich zudem gut für die Dokumentation von Veranstaltungen einsetzen. Die Präsentationen können via Link geteilt werden und/oder auf der eigenen Website via Embed-Code eingebettet werden. Die Präsentationen lassen sich allerdings nicht abspeichern, um sie auch offline nutzen zu können. Man kann sie immerhin bei Adobe ausblenden, so dass nur Personen mit Link Zugriff darauf haben.

Adobe Spark Video ist ein Tool zum Erstellen von kurzen Videos. Bilder, Videoschnipsel, Illustrationen werden aneinandergereiht und können mit Audioeinsprache und Musik versehen werden. So kann man kinderleicht Erklärvideos produzieren. Ähnlich wie Page kann man Spark Video auch nutzen, um Slideshows als ansprechende Fotodokumentation zu erstellen.

Für das Füttern der eigenen Website oder den Social Media-Kanal ist Adobe Spark Post gedacht. Man kann damit Bildcollagen inkl. Text erstellen. Die entstandenen Bilder lassen sich hinterher auch als Datei abspeichern.

Hier gibt es die Kurzbeschreibung des Tools als Druckversion. Sie ist Teil unserer „analogen“ Toolbox.

Kommentare

Zum Anfang der Seite