Moodle

Tool

mobiles Lernen

Online-Tool

Material
Methode
Tool
Android
App
iOS
Kollaboration
mobiles Lernen
Online-Tool
Präsentation
Visualisierung

Interaktive Lernplattform

Moodle ist eine Lernplattform, die verschiedene Funktionen anbietet, um das Lernen und Lehren im digitalen Rahmen zu vereinfachen.

Kurz gefasst

  • Hauptfunktion: Lernplattform unter freier Lizenz mit umfassenden Funktionen zum Kommunizieren, Organisieren, Austauschen, Diskutieren und Bereitstellen von Medien
  • Anbieter/Herausgeber: Martin Dougiamas (Australien)
  • Account/Registrierung: Bildungseinrichtungen, die Moodle nutzen möchte, müssen das Programm installieren und anschließend Accounts und Zugänge anlegen und verwalten.
  • System: Zur Installation eignet sich am besten Linux oder Windows, aber auch andere Betriebssysteme sind nicht ausgeschlossen. Nutzer*innen von Moodle können über jeden modernen Browser die Plattform erreichen. Auch als App für Android und iOS erhältlich.

Zunächst kann Moodle als Organisationstool genutzt werden. Das heißt, Lehrende und Lernende können miteinander kommunizieren und Informationen austauschen. Darüberhinaus können Lerninhalte, wie Lernvideos, Texte und Bilder bereitsgestellt werden. Es ist möglich, das Lernen durch Diskussionen oder Gruppenarbeiten aktiv mitzugestalten. Moodle kann also nicht nur zum Teilen von Inhalten und Organisieren von Kursen genutzt werden, sondern auch als interaktive Begleitplattform zu Präsenzveranstaltungen eingesetzt werden. Es können außerdem Rollen und Berechtigungen vergeben werden. Die Lernplattform lässt sich dem eigenen Nutzungskontext entsprechend anpassen. So kann zum Beispiel die grafische Oberfläche verändert oder die Software an die Seminar- und Nutzerverwaltung oder an Datenbanken angebunden werden.

Moodle ist aufgrund des großen Funktionsumfangs die am häufigsten genutzte Lernplattform an deutschen Hochschulen. Moodle steht für Modular Object-Oriented Dynamnic Learning Environment. Moodle ist aber auch das englische Wort für „tüfteln“. Entwickelt wurde dieses Lernmanagment-System (LMS) in Australien.

Bei Moodle handelt es sich um ein Open Source-Produkt, das kostenlos zur Verfügung steht und den eigenen Bedürfnissen angepasst werden kann. Damit geht aber auch die Notwendigkeit einher, den technischen Support selbst zu übernehmen.

Moodle gibt es auch als App für Android und iOS

Eine in Deutschland ähnlich erfolgreiche Alternative stellt das LMS Ilias dar.

Kommentare

Zum Anfang der Seite